Geländer – mehr als nur ein Stück Holz oder Rohr

Geländer sind heute in vielen unterschiedlichen Bereichen zu finden, ob als Handlauf, Treppenschutz, Fenster-Absturzstange und ähnliches. Sie sind weltweit beliebt und wirken hochwertig und elegant, wobei sie meist einen schützenden Zweck erfüllen.

Geländer Möglichkeiten: Sie haben die Wahl

Heute können Sie aus vielen unterschiedlichen Materialien Ihre Auswahl treffen. Geländer dienen zum einen oft als Absturzsicherung an Treppen, Balkonen oder Terrassen, im Innen- und Außenbereich. Geländer können aus Holz, Glas oder Metall beispielsweise hergestellt sein. Gerade im Außenbereich sind diese Materialien wetterbeständig und gerade Edelstahl im Außenbereich sorgt für eine wesentliche Minimierung bezüglich der Rutschgefahr.

Geländer in Edelstahl – das optimale Material

Eine modere Form der Absturzsicherung sind Geländer aus Edelstahl. Zum einen ist das Aussehen sehr ansprechend, zum anderen ist hier die Korrosionsbeständigkeit von Vorteil. Edelstahl benötigt ebenfalls keinen Farbanstrich. Hier reicht ein geeignetes Pflegemittel. Sie werden verwendet im Innen- und Außenbereich.

Geländer: Meist gekauft – der Handlauf

Handläufe dienen in Ein- und Mehrfamilienhäuser und öffentlichen Gebäuden den Menschen der Sicherheit. Diese werden meist in einer Höhe von 900 Millimetern montiert. Gerade bei älteren Menschen und Kindern sind die Handläufe als Treppensicherung zum Beispiel unverzichtbar.

Auch Geländer als Handläufe werden in den unterschiedlichsten Materialien angeboten. Dabei sind Geländer aus Aluminium zeitlos und hochwertig. Naturbelassenes Holz wirkt warm und gemütlich. Für Kunden können Geländer, in welcher Ausführung auch immer, nach eigenen Vorstellungen endbehandelt werden.

Auch Materialkombination sind möglich. Der Kunde kann sein individuelles Geländer zusammenstellen und sich für ein passendes Design entscheiden.

Balkongeländer

Der Klassiker für Balkons in das Holzgeländer. Hier ist von Vorteil, dass es aus natürlichem und nachwachsendem Material besteht. Dieses kann ein modernes Aussehen haben, aber auch ländlich rustikal sein. Meist haben heute Geländer aus Holz stabile Aluminium- oder Stahlpfosten, die auch mit Holzlatten versehen werden können. Holz sollten Sie regelmäßig streichen, um es vor Witterungseinflüssen zu schützen.